Vakantie Link
Image default
Aanbiedingen

Ihre Liebste mit Rosen überraschen

Wer freut sich nicht, mit einem romantischen Blumenstrauß überrascht zu werden? Es ist doch schön, abends nach Hause zu kommen und einen wunderschönen Blumenstrauß mit Rosen auf dem Tisch zu sehen. Aber Rosen sind nicht nur in romantischen Beziehungen ein passendes Blumengeschenk, sondern auch Ihren Freunden können Sie Rosen verschenken. Lesen Sie hier wann Rosen passend sind sowie was die verschiedenen Farben und die Anzahl bedeuten.

Zu welchem Anlass gibt es Rosen?

Es gibt verschiedene Anlässe, um Rosen bestellen zu verschenken. Ihr Partner wird sich bestimmt freuen, wenn er/sie an eurem Jahrestag Rosen bekommt. Damit zeigen Sie, dass Sie an dem besonderen Meilenstein gedacht haben und Ihre Liebe immer noch weiterfließt. Auch der Valentinstag ist der perfekte Moment, um ihre heimliche Liebe mit Blumen zu überraschen. Wenn Sie nicht sofort verraten möchten, von wem die Blumen kommen, können Sie einen kleinen Hinweis auf der Karte schreiben. So geben Sie nicht sofort preis, wer Sie sind, lassen den Empfänger aber auch nicht völlig im Dunkeln tappen.

Rosen sind auch immer passend zum Geburtstag oder einfach mal spontan. Wenn Sie bei jemanden zu Hause verabredet sind, können Sie Rosen mitnehmen, um für die Gastfreundlichkeit zu danken. In diesem Fall ist ein farblich gemischtes Bouquet genau richtig. Oder wenn Sie bei Ihren Eltern vorbeifahren, können Sie als Überraschung und zum Ausdruck Ihrer Liebe einen gemischten Blumenstrauß mit Rosen mitbringen.

Die Bedeutung der Rosenfarben

Jede Rosenfarbe hat eine andere Symbolik. Während rote Rosen traditionell Symbol für die Liebe sind, sind die anderen auch sehr passend für Freunden oder Kollegen. Gelb strahlt zum Beispiel Freundschaft aus, während Sie mit Rosa Rosen Respekt und Dankbarkeit symbolisieren können. Orange Rosen vermitteln u.a. Bewunderung, Hoffnung und Glück und eignen sich somit für viele verschiedene Anlässe.

Die Bedeutung der Anzahl roter Rosen

Mit der Anzahl roter Rosen verkörpern Sie eine bestimmte Botschaft. So sagen Sie mit 3 roten Rosen eigentlich „ich liebe dich“, während Sie mit 108 roten Rosen jemanden fragen, zu heiraten. Mit 10 roten Rosen vermitteln Sie, dass Ihr Gegenüber perfekt für Sie ist, und mit 15 Rosen können Sie sich hingegen aufrichtig entschuldigen. Beachten Sie somit die Anzahl, damit Sie genau das sagen, was Sie im Herzen fühlen.

https://www.regionsflorist.de/

Gerelateerde artikelen

Strandhuisje met de hond huren